Gebetswoche 2006

Motto:  „Wer ist Jesus?“
Gemeinsam glauben, miteinander beten

Weltweite Gebetswoche 8. – 15. Januar
AGW06-Flyer.pdf (zum Lesen bitte anklicken)

Diese Diashow benötigt JavaScript.



Allianz Gebetswoche 2006
http://www.evangelische-allianz-bonn.de
Wer ist Jesus?
Schlüsselfigur, Türöffner, Lebensmittel, Führungskraft, Wegweiser, Lebenslicht, Kraftquelle, Hoffnungsträger

Gemeinsam glauben, Miteinander beten
Weltweite Gebetswoche                         8. – 15. Januar 2006

Sonntag, 8. 1. 2006, 10.00 h
Milleniumsziel 1: Beseitigung von extremer Armut und Hunger
Wir beten um Weisheit für die Politiker bei  der Entwicklungs­hilfe und um einen opferbereiten Lebensstil bei uns Christen

Stadthalle Bad Godesberg
AGW-2006Eröffnungsgottesdienst
Bericht über die Predigt von Wolfram Kopfermann (bitte anklicken)
Leitung: Pastor Andreas Fehler / Gaby Lux
Predigt:                Wolfram Kopfermann (Anskar-Kirche, Hbg)
Thema:               Schlüsselfigur (Offenbarung 1: 17-18)
Gebete
Parallel:
Kindergottesdienste (1-4 Jahre)  im Haus,
.                                    (5-12 Jahre) Quellenstr.17,

Dies sind gemeinsame Gottesdienste folgender Gruppen
Centrum lebendiges Wort,  Christengemeinde Elim,
Christliche Gemeinschaft in der Landeskirche,
Die Heilsarmee,  Evangelisch-Freikirchl. Gemeinde,
Evangelisch-methodistische Kirche,
Freie evangelische Gemeinde Bonn und Rheinbach,
Gemeinde die Liebe Christi, Kirche am Rhein,
International Christian Fellowship,
Koreanische Gemeinde, Spanische Gemeinde,
Reformierte EpiskopalKirche,
Weltweite Kirche Gottes,
AGW-2006CVJM, SMD und Navigatoren.

Montag, 9. 1. 2006, 19.30 h
Milleniumsziel 2: Grundschulausbildung für alle
Wir beten dafür, dass jeder Mensch als Ebenbild Gottes zur Entfaltung kommt und Gott persönlich kennenlernt
Iglesia Cr. Hispan., Friesdorferstr.194a
AGW-2006Internationaler Gottesdienst
Leitung: Pastor Garcia Mane
Predigt:  Pastor Heinrich Guderian
Thema:  Türöffner (Johannes 10: 9)
Gebete:   für Mission, Evangelisation, Medien

Dienstag, 10. 1. 2006, 19.30 h
AGW-2006- Di-Ziel 3: Gleichberechtigung und Förderung von Frauen
Wir beten, dass sie Würde und gleiche Chancen haben.
Centrum Lebendiges Wort, Quellenstr.15
Ein Fest zur Ehre Gottes
Leitung: Gerd Zeller
Predigt: Pastor Willi Thiessen
Thema:                    Lebensmittel
Johannes 6: 35AGW 2006 Di
Gebete:
wir beugen uns unter unserer innere Härte dem Hunger und Elend gegenüber und bitten um Vergebung und neue Bereitschaft zu tätiger Liebe.

Mittwoch, 11. 1. 2006, 19.30 h
-Ziel 5: Senkung der Müttersterblichkeit um drei Viertel.
Wir bitten für Missionare im ärztlichen Dienst der Gesundheitserziehung
Krypta der Kreuzkirche
Abendgebetsfeier
AGW-2006Liturgie: Pfarrer Rüdiger Petrat
Predigt: Peter Heyderhoff
Thema:                    Führungskraft (Johannes 10: 11)
Gebete:
Wir danken für den guten Hirten Jesus der sein Leben für uns gab. Dank gegenüber Gott soll der Grundzug unsres Lebens sein.

Donnerstag, 12. 1. 06, 16.00h
AGW-2006-Ziel 6: Sieg über Aids, Malaria und andere Seuchen.
Wir beten für Forscher, Ärzte, Pfleger und Missionare im Gesundheitsdienst
Saal der Christl.Gemeinschaft, Seufertstr.7
Gebetsnachmittag mit Kaffee und Kuchen
Leitung:   Eberhard Schultz
Predigt: Pfarrer Dirk Wilke
Thema:                   Wegweiser (Johannes 14: 6)
Gebete:                   Wir dürfen Gott um alles bitten und tun es, auch im Alltag.

Freitag, 13. 1. 2006, 19:30h
-Ziel 8: Weltweite Partnerschaft für Entwicklung
Wir beten um Weisheit für Ökonomen und Politiker und ebenso für unseren eigenen Lebensstil.
Freie ev. Gemeinde, Hatschiergasse 12
Missionsgottesdienst
Leitung: Pastor Andreas Hildebrandt
AGW 2006-FrPredigt: Pastor Mario Wahnschaffe
Thema:                  Lebenslicht (Johannes 8: 12)
Gebete:                   Wir geben unser Leben an Jesus, das Licht der Welt
.                               und bitten um Erleuchtung und Veränderung.
Centrum Lebendiges Wort, Quellenstr.15

Jugendgebetsabend
Leitung: Jimmy, Gaby, Sascha, Franz
Thema: Ich lebe und ihr sollt auch leben (Johannes 15: 5)

Samstag, 14. 1. 2006, 11.00 h
-Ziel 4: Senkung der Kindersterblichkeit um zwei Drittel
Wir beten, dass kein Kind verloren geht und allen geholfen wird zur Erkenntnis der Wahrheit zu kommen.
Vor dem Hauptbahnhof, Poststrasse
Mahn- und Fürbittegottesdienst
Leitung: Birte Grimm, Hermann Krause
(Bonner Christen für das Leben, Centrum lebendiges Wort)
Thema:                    Kraftquelle (Johannes 15: 5)
Gebete:                   für das Leben
.                              gegen Abtreibung von jährlich 130.000 Kindern

Sonntag, 15. 1. 2006, 19.00 h
Milleniumsziel 7: Umwelt und nachhaltige Entwicklung.
Wir beten für verantwortlichen Umgang mit Schöpfung.
Kreuzkirche am Kaiserplatz
Abschlußgottesdienst
Thema:               Hoffnungsträger (Johannes 11: 25-26)
Prediger:             Hans-Hermann Pompe  (Landespfarrer EKR)
Leitung:               Gerhard Uphoff, Rüdiger Petrat

Gebete:
für ethische Neubesinnung in Deutschland, geistliche Erweckung Europas
aktuelle Krisengebiete der Erde, Ende von Terrorismus und Fanatismus
und für den Frieden in der Welt
Gebetsforum:
Bernd Grimm, Franz Fuchs, Kapitän Kellenberger, Markus Roll, Rüdiger Petrat
Anschließend treffen sich die AGW-Mitarbeiter unter der Orgel

Evangelische Allianz Bonn
Mit der Micha-Initiative greift die Weltweite Evang. Allianz die Diskussion um die Milleniums­ziele der Vereinten Nationen auf. Der Name bezieht sich auf den Bibelvers Micha 6, 8: „Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.“
Die Micha-Initiative möchte:
1. Christen in Deutschland zum Gebet motivieren, denn Gebet verändert die Welt und den Beter;
2. Christen zu einem neuen, schlichten Lebensstil und zu weltweiter Verantwortung herausfordern;
3. unsere Regierung an ihre Versprechungen erinnern, u. a. dem Hunger, den Krankheits- und Bildungsnöten und extremer Armut energisch entgegenzutreten bzw. sie zu vermindern;
4. unsere Regierung in der Umsetzung solcher Maßnahmen unterstützen.
„Entscheidend dabei ist Gottes Handeln. Darum legen wir Christen bewusst unseren Schwerpunkt auf eine weltweite Gebetsbewegung.

Weitere Allianz-Veranstaltungen:
ProChrist 18.-26.März 19:30h
Siehe: http://www.ProChristBonn.de
Münsterplatzfest
am Donnerstag, den 31. August 2006
Stadtgebete jeweils 19:30h
24.2.FeG, 19.5.CLW, 10.8.cvjm,15.11.FeG-R
Upgrade Jugendgottesdienste
28.April und 3.November

Evangelische Allianz Bonn
Merler Allee 114, 53125 Bonn, Tel: 251457
Vorstand:
Pastor Gerhard Uphoff      (Sprecher, Tel 02226/5330)
Pastor Andreas Fehler      (Stellvertreter)
Dr. Peter Heyderhoff  (Geschäftsführer, v.i.S.d.P.,Tel:251457)
Gaby Lux,  Kinder- und Jugendreferentin der EFG
Gerd Zeller,  CVJM-Sekretär
Alois Mair,  WKG,   (Kassenwart, Tel 668910)

Presseberichte (GA und Blickpunkt):

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2006, Gebetswoche, Predigt, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.